Sie haben bei unserem Voting mitgemacht? Hier geht's zur Auflösung!

Umfrage-Auswertung
Anleger verhalten optimistisch

„Kommt jetzt eine Korrektur?“ Wir hatten Sie im Mai nach Ihrer Einschätzung gefragt. Die Auswertung zeigt: Die Mehrheit der Teilnehmer der Online-Umfrage ist (verhalten) optimistisch.

Die Auswertung der Umfrage zeigt ein gemischtes Bild – die Teilnehmer sind in ihren Einschätzungen gespalten. 30,6 % glauben, dass die Börsen alle politischen und wirtschaftlichen Risiken ignorierten und eine Korrektur überfällig sei. Nur etwas größer (31,2 %) ist der Anteil derer, die die fundamentalen Daten höher gewichten und steigende Unternehmensgewinne und Dividenden – und somit steigende Aktienkurse erwarten. Die Mehrheit der Umfrage-Teilnehmer (38,2 %) dagegen sieht weder viel Luft nach oben, noch Rückschlag-Potenzial. Trotz hoher Bewertung wird keine Korrektur erwartet, weil es im Zinstief für Investoren an Anlagealternativen fehlt.

 

Dieses Voting ist abgeschlossen – so haben Sie abgestimmt:

Kommt jetzt eine Korrektur?